Bilinguales boutique Yogastudio

Das individuelle und persönliche “boutique yoga studio” wurde von den beiden Vinyasa-Yoga-Lehrerinnen Nina & Vivien gestaltet. Ihre Intention: ein bilinguales Yogastudio für die ganze Familie, mit Wohlfühl-Atmosphäre und ganz viel positiver Energie. Komm vorbei und mache das yoga house zu deinem yoga”zuhause”. Wir freuen uns auf dich!!

Genieße die Vorteile eines kleinen Yogastudios!

Im Vergleich zu Fitnessstudios, Vereinen oder großen Yogastudios bietet dir Yoga in einem kleinen Studio auch einige Vorteile:

Kleine Gruppen:
Du lernst in kleinen Gruppen, so ist eine individuelle Betreuung möglich, insbesondere wenn du deine “Yogareise” startest.

Du siehst deinen Lehrer:
Wenn du in kleinen Gruppen Yoga übst, kannst du deinen Lehrer immer sehen. Du musst nicht aus der sechsten Reihe deinen Kopf recken oder bei deinem Nachbarn schauen, um deine Asanas auszuführen. Und: du kannst ALLES sehen, was dein Lehrer macht – die ganze Position und ihre Abfolge.

Dein Lehrer sieht dich:
Ebenfalls ein Vorteil ist es, dass dein Lehrer jeden einzelnen seiner Schüler genau im Blick hat, um eventuelle Hilfestellungen bei den Ausrichtungen zu geben und auf deine persönlichen Bedürfnisse einzugehen.

Persönlicher Kontakt:
Es ist einfacher in kleineren Klassen einen persönlichen Kontakt zu deinem Lehrer aufzubauen (das gleiche gilt natürlich auch für den Lehrer zu seinem Schüler) – das schafft gegenseitiges Vertrauen.

Kontakt zur Gruppe:
Der Kontakt zu deinen “Mityogis” ist eventuell einfacher und intimer – denn wer weiß, vielleicht triffst du genau hier – im kleinen Kreis – deinen neuen besten “Yoga”Freund.

Was ist Yoga?

Das Wort Yoga kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet “Einheit, Harmonie” und zeigt dir einen ganzheitlichen Weg, Körper, Atem und Geist harmonisch zu beeinflussen. Du lernst, herausfordernde Momente gelassener zu begegnen, dir selber näher zu kommen und Zugang zu deiner eigenen Lebensfreude zu finden.

Was ist Vinyasa Yoga?

„Meditation in Motion“ kann man diesen dynamischen Yogastil nennen, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Dabei werden die Asanas zu immer neuen Sequenzen mit unterschiedlichen Wirkungen zusammengefügt. Durch die Übungen entspannen sich Körper und Geist, was dazu führt, dass der Körper sich kräftigt, neue Energien gewinnt und die Konzentration allgemein ansteigt.

Yoga – dein Weg zu körperlicher und emotionaler Ausgeglichenheit, (d)ein Weg zur inneren Freiheit.